Kursangebote   

für Kinder:
für Erwachsene:

Als Besonderes bietet der MusikTreff Basel zusätzlich zum Kurs auch einen Treffpunkt an:
  • für Begleitpersonen während des Kurses
  • für Erfrischungspause und Austausch nach dem Kurs


Familiensingen - Eltern Kind Singen

Die Familie lernt Lieder und Spiele kennen, bei denen alle auf irgendeine Weise angesprochen sind. Das Familiensingen soll Freude bereiten und das Singen und Spielen in der Familie fördern.
wer?
Pro Familie kommen 1-2 Erwachsene und 1-3 Kinder im Alter von 0-4 Jahren.
was? Für jede Altersgruppe (Babies, Kleinkinder, Erwachsene) gibt es Angebote während der Lektion.
Inhalte jeder Lektion:
  • Verslein für die Kleinsten, bei dem alle mitmachen
  • Kinderlieder für die Kleinkinder mit Einwürfen, Bewegungsideen für die Kleinsten und die Erwachsenen
  • mindestens 1 Lied für die Erwachsenen, bei dem die Kinder eine bestimmte Aufgabe dazu erfüllen (bewegen, aufführen …)
besonderes
Die KursteilnehmerInnen müssen keine „Hüte“ für kleinere/grössere Geschwister organisieren, da alle miteinander kommen! Der Kurs wird auch zum Treffpunkt von Familien.
organisatorisches
5-8 Familien, wöchentlich  50 Min.
donnerstags
  9.30 - 10.20 Uhr
10.30 - 11.20 Uhr
freitags
  9.10 - 10.00 Uhr
10.15 - 11.05 Uhr
15.15 - 16.05 Uhr
Ab 21./22.  November gibt es wenige freie Plätze - jetzt anmelden!

pro Quartal:     160 CHF (210 CHF bei zwei Kindern)
pro Semester:  310 CHF (400 CHF bei zwei Kindern)
(Für kleine Budgets gibt es Kursgeldreduktion!)

Einstieg auf Quartalsbeginn. Schnuppern bei Quartalsbeginn möglich!
(Wenn der Kurs nicht ausgebucht ist, ist auch der Einstieg zwischendurch möglich!)
  • Anmeldung pdf
top



Musikstunde für 4-7jährige Kinder - Musikspatzen

Die Kinder erleben Lieder, Tänze, Geschichten, Musikstücke ganzheitlich mit singen, bewegen, spielen, zuhören und musizieren auf einfachen Instrumenten. Ihre Sinne werden geschärft. Durch das Singen wird die Sprachkompetenz und das Sprechen gefördert. Das Erlebnis in der Gruppe ohne die Eltern stärkt das Selbstvertrauen und die Sozialkompetenz. Die Freude an der Musik soll gestärkt werden und einen Boden legen für ein lebenslanges musikalisches Tun. Die motorische Kompetenz und die Koordination wird geschult.
wer?
Kinder ca. 4-7jährig (nach Altersstufe getrennt)
was? In der Gruppe lernen die Kinder Lieder, Bewegungspiele und Tänze. Die Kinder lernen bewusst auf ihre Stimme hören. Sie lernen verschiedene Bewegungsmuster und Koordinationsspiele. Mit einfachen Instrumenten werden Klänge gesucht, Geschichten erzählt und Lieder begleitet. Die Grundbausteine der Musik werden erfahren, erlebt und benannt. Der Kurs ist aufbauend über 1 Jahr und altersentsprechend angelegt. Ein Einstieg unter dem Jahr ist nach Absprache möglich.
organisatorisches
5-8 Kinder, wöchentlich 45 Minuten
  • 5-7jährige:  freitags 14.15-15.00 Uhr
  • 4-5jährige:  freitags 16.30-17.15 Uhr, Einstieg noch möglich!
180 CHF pro Quartal (Für kleine Budgets gibt es Kursgeldreduktion!)
  • Kursgeldliste pdf
  • Anmeldung pdf
top



Notenzauber für Erwachsene

Notenlesen lernen und benützen: Wer Noten lesen kann, kann sich Musikstücke selber beibringen ohne jemand, der ihm vorspielt oder vorsingt. Da das Notenlesen eine mindestens so anspruchsvolle Kunst ist wie das Bücherlesen, ist es von Vorteil, wenn man die Grundlagen dazu sorgfältig lernen kann und in Bewegung, Body Percussion, Singen und inneres Hören übertragen und üben kann. Im Notenzauber werden die Grundlagen vermittelt.
wer?
für ChorsängerInnen oder solche, die es werden wollen
zur Vorbereitung auf das Erlernen eines Instruments
zur Vorbereitung auf ein Musikstudium
....
was? Im Einzelunterricht (oder in Zweiergruppen) wird motivierend geübt. Die beiden Grundpfeiler Rhythmus und Tonhöhe werden spielerisch geschult (Rhythmussprache und Solmisation).
Mit Lernspielen kann auch zu Hause abwechslungsreich geübt werden.
besonderes
Der Kurs wird den TeilnehmerInnen speziell angepasst.
organisatorisches
Zeit nach Absprache
wöchentlich 40 Minuten, mit Hausaufgaben
Einzelunterricht 430 CHF/Quartal
2 Personen je 315 CHF/Quartal
Einstieg jederzeit möglich.

(Für kleine Budgets gibt es Kursgeldreduktion!)
  • ursgeldliste pdf
  • Anmeldung pdf
top



SingTank für Erwachsene

Im gemeinsamen Singen von mehrstimmigen Liedern erfahren wir uns als Persönlichkeiten und die Gruppe als tragende Institution. Wir haben Freude am gemeinsamen Klingen. Daraus können wir  Kraft schöpfen. Wir erleben unsere Gefühle dabei ohne zu sprechen. Unsere Atmung wird aktiviert und damit unser ganzer Kreislauf. Wir können tanken und aufladen. Wir können Mut bekommen, unsere Singstimme zu gebrauchen.
wer?
5 bis 10 Erwachsene, die gerne singen und sich und andern damit Freude bereiten wollen, die sich auf sich und MitsängerInnen einlassen wollen. Keine Vorkenntnisse nötig!
was? Wir singen mehrstimmige Lieder nach Gehör und nach Noten, je nach TeilnehmerInnen. Wir geniessen unser Zusammenklingen in verschiedenen Volksliedern aus der ganzen Welt, in Kanons (einfach und anspruchsvoll) und schönen Liedsätzen. Wir  lassen uns tragen vom gemeinsamen Schritt im Kreis oder von einem Klatschrhythmus, der unsere Lieder begleitet. Wir probieren Klänge aus, Improvisieren mit Klängen und hören unseren Liedern, unseren Klängen achtsam zu. Wir lassen unsere Stimmen meist a capella (ohne Begleitinstrumente) klingen.
besonderes
Der Fokus liegt auf dem „Tanken“ durch Musik, im Zusammenklingen, im Lied mit den gesungenen Klängen. Wir streben ein einfühlsames, sorgfältiges Wahrnehmen der KursteilnehmerInnen untereinander an, aber auch achtsame Wahrnehmung sich selbst gegenüber, sowie Erfassen und Erreichen einer hohen musikalischen Qualität.

Wünsche der TeilnehmerInnen werden nach Möglichkeit berücksichtigt.
organisatorisches
aktueller Kurs  donnerstags 18.00-19.00 Uhr am 5.9. | 14.11. | 5.12.

Einstieg jederzeit möglich. (Daten werden mit den Teilnehmenden festgelegt.)
30 CHF pro Lektion
  • Anmeldung pdf
top

KlangSpiel - freies Improvisieren mit Klängen

In einer kleinen Gruppe erfinden wir Klänge mit Gegenständen, der Stimme, dem Körper oder Instrumenten. Wir lassen uns inspirieren von Bildern, Geschichten, Worten, Formen und versuchen aufeinander zu reagieren.
wer?
5 bis 10 Erwachsene, die sich gerne auf Entdeckungsreise begeben. Keine Vorkenntnisse nötig!
was? Wir lassen Klänge entstehen spontan oder angeleitet, mit den verschiedensten Materialien, Instrumenten oder der Stimme. Ohne Worte geniessen wir, wie wir immer differenzierter aufeinander reagieren können und immer sensibler werden für feinste Klangunterschiede und die Stille. Die Musik entsteht aus uns und in uns.
besonderes
Durch das Improvisieren lernen wir auch uns selber sowie unser Gegenüber besser kennen und wahrnehmen.
Die Musik entsteht im Moment und ist einmalig...also jeden Augenblick auskosten!
organisatorisches
14täglich 60 Minuten 
donnerstags 18.00-19.00 Uhr
320 CHF pro Semester (Für kleine Budgets gibt es Kursgeldreduktion!)

top


Monats-Singen für Erwachsene

Einfach Singen 5x im Jahr am frühen Abend
wer? für alle, die Freude am Singen haben und sich auch manchmal spontan am Vorabend dazu entschliessen können wollen! Keine Vorkenntnisse nötig!
was? Wir singen mehrstimmige Lieder von einfach bis anspruchsvoll, Volkslieder, Kanons, Circle Songs, klassische Lieder…. was uns gefällt! Wir lernen die Lieder nach Gehör oder mit Noten, je nach Teilnehmer.
besonderes
Die Mehrstimmigkeit  wird auch mit dem eigenen Körper (Bodypercussion/ Schrittkombinationen) erfahren.
organisatorisches
5x im Jahr singen, anschliessend gemütliches Beisammensitzen....
Das Monats-Singen ist kostenlos, freiwillige Beiträge ins Kässeli willkommen!
Anmeldung bitte jeweils bis spätestens am Vortag (Donnerstag 12 Uhr) per Mail info@musiktreffbasel.ch oder SMS 079 364 54 85, damit ich weiss, ob es stattfinden kann.

jeweils freitags von 18.30 bis 19.30 Uhr für Erwachsene und Jugendliche

Nächster Termin:
29. November
top

Ensemble - Kammermusik

Im Ensemble zu spielen gehört zu den beglückendsten Betätigungen. Es schult die Wahrnehmung, das Hinhören auf die Einheit und die Mehrstimmigkeit…und macht einfach Spass!
wer? Ensemble für Erwachsene (AnfängerInnen oder WiedereinsteigerInnen: alle Streichinstrumente und Holzblasinstrumente möglich)
was? Nach Gehör oder mit Noten werden Lieder, Kanons und kleine Stücke erarbeitet.
Die Stücke müssen auch zu Hause geübt werden und sollen im Einzelunterricht angeschaut werden. Das Repertoire wird auf die Teilnehmenden abgestimmt und für sie arrangiert.
besonderes
Das Ensemblespiel wird je nach Gruppe nicht nur übers Instrument geschult, sondern über das gleichzeitige Schwingen in einer bestimmten Bewegung oder dem gemeinsamen Singen. Die Mehrstimmigkeit  wird auch mit dem eigenen Körper (Bodypercussion/ Schrittkombinationen) erfahren durch das gleichzeitige Spiel von verschiedenen Rhythmen oder Rhythmusostinati und gesungenen oder gespielten Melodien.
organisatorisches
mittwochs 18.00-19.00 Uhr
Daten: 4. Sept. / 18. Sept. / 16. Okt. / 30. Okt. / 13. Nov. / 27. Nov. / 11. Dez.  2019 (werden jeweils mit den Teilnehmenden festgelegt)
Einstieg jederzeit möglich!

250.- CHF für 7 Lektionen
  • Kursgeldliste als pdf
  • Anmeldung pdf
top